IG Philosophie Lehramt PP

IG Philosophie Lehramt PP

Studienvertretung für Bachelor / Master Philosophie und Lehramt Philosophie & Psychologie

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Journaldienst
News
Uncategorized

Selbstverständnis

Wir sind eine Gruppe von Philosophie- und Lehramt PP-Studierenden, welche die Interessen der Studierenden im Rahmen der Studienpolitik vertritt.

Die Studierendenvertretung stellt die unteste Ebene der universitären Vertretung Studierender dar. Wir werden im Zuge der ÖH-Wahlen alle 2 Jahre in einer Personenwahl gewählt. Teil unseres Selbstverständnisses ist, dass wir in unserer Vertretungsarbeit keiner Fraktion (=politische Zugehörigkeit zu einer der ÖH-Pateien) angehören.

Studierende zu vertreten bedeutet, dass wir in Austausch sind mit InstitutsvertreterInnen & Lehrenden; es bedeutet dass wir in Gremien, Besprechungen und Bestellungen die Studierendenperspektive bestmöglich vertreten/ versuchen, im Rahmen unserer Möglickeiten direkten Einfluss auf die Strukturen und Vorgänge auf unserer Fakultät zu nehmen.
Darüber hinaus bieten wir eine niedrigschwellige Informationsberatung zum Studium und rund ums Studium. Um euch einen Ausgleich zum Studienalltag zu bieten und die Möglichkeit zu geben, einander untereinander kennenzulernen, organisieren wir auch immer wieder kleine Feste, Brunches etc.

Folgende Werte/Grundsätze sind uns wichtig:

– Gewaltfreiheit (physisch und psychisch) & ein respektvollen Umgang miteinander

– freier Bildungszugang, Chancengleichheit

– Feminismus, Equalismus

Falls ihr Interesse habt, einmal bei uns vorbeizuschauen und mitzumachen, meldet euch gerne, wir freuen uns immer über neue Leute!