IG Philosophie Lehramt PP

IG Philosophie Lehramt PP

Studienvertretung für Bachelor / Master Philosophie und Lehramt Philosophie & Psychologie

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Journaldienst
News
Uncategorized

Fahrtkostenzuschuss

Ab 50km per Strecke könnt ihr für das Fachbezogene Prakatikum (FAP) oder für die Schulpraxis im Unterrichtsfach PP einen Fahrtkostenzuschuss bei uns beantragen! Dies gilt für öffentliche Verkehrsmittel sowohl als auch für Fahrten mit dem Auto, Motorrad oder Roller.

 

Dazu müsst ihr Formulare ausfüllen und gemeinsam mit Meldezettel und Bestätigung der Schule bei uns im Lehramt PP Kammerl persönlich vorbeibringen. (Originalbelege können wir in eingescannter Form leider nicht verwenden):

 

> Antrag auf Rückerstattung ausfüllen: Fahrtkostenzuschuss Antrag

> Meldezettel als Kopie

> Bestätigung der Schule über die dort gehaltenen oder hospitierten Stunden als Kopie

# Wenn ihr öffentlich gefahren seid dann: Ausgabenrefundierung durch Überweisung

Mit diesem Formular hat die Abrechnung aller Ausgaben, die vorab von der jeweiligen Empfänger_in getätigt wurden, zu erfolgen. Original-Belege und zugehörige Zahlungsbestätigungen sind im eingerahmten Bereich auf Seite 2 anzuheften. (Eure Unterschrift muss im Feld Refundierungs-Empfänger_in erfolgen.)  

# Wenn ihr mit einem Kraftfahrzeug gefahren seid: Rückerstattung von KFZ-Fahrtkosten | Personenfahrt

Dieses Formular dient der Abrechnung eines Kilometergeldes für KFZ-Personen-fahrten. Dem Formular ist der Ausdruck eines Routenplaners beizulegen, aus dem die Fahrtstrecke(n) hervorgehen. Das Kilometergeld beträgt 11 Cent pro km zzgl. 8 Cent pro km für jedeN MitfahrendeN. (Eure Unterschrift muss im Feld Refundierungs-Empfänger_in erfolgen.)